Young- und Oldtimer Christian Kalich Kfz- Meisterbetrieb - Tel. 02507-4317
Young- und Oldtimer Christian Kalich Kfz- Meisterbetrieb - Tel. 02507-4317

Meilensteine der Firma Kalich

1958 wurde ich in Münster geboren.


Mein Vater war in den 70-zigern Jahren Pächter der Westfalen AG Großtankstelle in der Von-Steuben-Straße in Münster. Als Kfz-Elektriker betrieb er neben der Tankstelle eine Kfz-Werkstatt. So entdeckte ich als Kind sehr früh meine Leidenschaft für Mopeds und später Autos.

1973 begann ich mit der Ausbildung zum Kfz-Mechaniker bei BMW Greiwing in Münster Kinderhaus. Schon zu dieser Zeit war ich an unzähligen Wochenenden als Go Kart-Mechaniker auf Rennbahnen in Holland tätig.

 

Ein Meilenstein waren die Jahre ab 1978, die mit der Bundeswehr in der Abteilung PKW und LKW Instandsetzung begann. Hier erlangte ich umfangreiche Erfahrungen in der Fahrzeugelektrik und erwarb alle Führerscheinklassen die es damals gab.

Ab 1979 arbeitete ich als Kfz-Mechaniker bei der Firma Schröder Automobiltechnik in Telgte. Hier hatte man sich auf den Umbau von Tourenwagen spezialisiert. Es wurden Straßenfahrzeuge von BMW oder Toyota auf Rennwagen umgebaut und repariert. 


Das war ein toller Job und Herausforderung und so konnte ich weitere Fertigkeiten für den Rennsport entwickeln:  Autos umbauen, Karosseriearbeiten, Motortuning – zur damaligen Zeit alles in Handarbeit, wie z.B.  Zylinderblöcke bearbeiten (andere Kurbelwelle, Pleul und Kolben), Zylinderkopf Bearbeitung (Nockenwelle, Ventile)
Damals war das eine mechanische Veränderung am Fahrzeug, heute tauscht man einfach das Steuergerät aus = elektronisches Tuning!

Besondere Highlight gab es ab 1980!


Anfang 1980 gehörte ich zum Mechaniker-Team von Ottosohn und Bonk bei den 24 Stunden-Rennen oder Tourenwagen-Rennen auf dem Nürburgring. Es wurden damals zwei BMW 3.0 CSi gefahren, die auf der Strecke waren und damit ständig repariert werden mussten.

 

Gerne erinnere ich mich auch an die Zeiten bei Schröder Automobiltechnik, als wir zahlreiche BMW 02 für Bergrennen umgebaut haben. In dieser Zeit erlangte ich unglaublich viel Wissen rund um die Kfz-Technik.

1981 bis 1989 war ich in der Leitung, Verwaltung, Instandsetzung eines Fuhrparks von ca. 50 Kfz in einem Pharmazeutischen Unternehmen in Münster tätig. 


Aber ich wollte und ich konnte mehr und drückte so noch einmal die Schulbank, um dann im Mai 1988 die Kfz-Meisterprüfung abzulegen.

Mein Beruf ist mein Hobby!


1989 folgte der erste Umbau eines Golf 2, Baujahr 1983 Limousine Dreitürer, auf Cabrio ohne Überrollbügel, mit einem Umbausatz von Speedstar Kassel. 


Die Besonderheiten beim Umbau: kompletten Stahlrahmen in die Karosserie integriert, an den Frontscheibenrahmen wurde eine Art Spoiler eingelassen, um das Stoffverdeck in der Form zu halten und zu stabilisieren; besonders bei höheren Geschwindigkeiten; das Fehlen der B-Säule ermöglichte die Zulassung für Beckengurte; Sonderlack brigde-blue vom Corado G 60 – bis heute in einem sehr guten Zustand; Tuning des Interiuers. Der Wagen befindet sich bis heute in meinem Besitz!

Mein Ziel eine eigene Autowerkstatt habe ich mir 1992 mit dem Neubau und Eröffnung einer eigenen Kfz-Werkstatt in Havixbeck erfüllt.


Schwerpunkte: Kfz Inspektionen, Wartung, Auto-Tuning, Unfallschäden, Karosseriearbeiten uvm..
Bis heute hat sich die Werkstatt auf deutsche Marken, wie BMW, Mercedes, Opel, Porsche etc. spezialisiert.

Ab 2010 stieg auch bei uns die Nachfrage an Restaurierung, Reparatur und Instandsetzung von Young- und Oldtimer.

 

Hier ist unsere Werkstatt spezialisiert auf Motorinstandsetzung, Fahrwerk, Karosserie, Sonderabnahmen und Eintragungen, Erstellung von Wertgutachten für Oldtimer von autorisierten Prüforganisationen.

An dieser Stelle möchte ich meinen Kunden herzlich für Ihr Vertrauen und Treue danken. Denn ohne meine treuen Kunden gäbe es auch die viele interessanten Referenzen nicht.

 

Und es gibt viele schöne Referenzen, wie die Komplettrestaurierung eines BMW E30, Baujahr 1990, eines Mercedes Baujahr 1959.

Hier finden Sie uns

Kfz-Meisterbetrieb Christian Kalich
Hohenholter Str. 6
48329 Havixbeck

Telefon: 02507 4317

E-Mail: ch.kalich@web.de

 

So finden Sie uns:

Anfahrt

Impressum

RSS-Feeds werden geladen...
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kfz-Meisterbetrieb Christian Kalich Havixbeck im Münsterland, Werkstatt auch für Oldtimer und Youngtimer

Anrufen

E-Mail

Anfahrt